Simple Stamping | Süßigkeitenverzierung

Unter dem #simplestamping seht ihr einfache, gestempelte Projekte, die auch Anfänger machen können. Stampin’ Up! hat den Hashtag bei der OnStage Veranstaltung im November 2018 in Florida eingeführt.

Ich hab mir gedacht ich mach daraus eine Videoserie, für alle unter euch, die meine Projekte zu aufwändig finden um sie nachzumachen. Natürlich auch für alle, die einfach nicht so viel Material und Werkzeuge haben oder einfach schnell etwas Gebasteltes brauchen.

Wenn ihr noch schnell Süßigkeiten für die Ostersuche verzieren wollt oder grundsätzlich ein kleines Gastgeschenk oder Mitbringsel braucht, zeige ich euch im Video wie das mit wenig Material ganz einfach geht.


Verwendet habe ich:
  • weißes (festes) Papier in 3 x 12 cm (kann der Größe der Süßigkeit angepasst werden) 
  • 1 bis 3 Stempelkissen (z.B. Curry-Gelb, Glutrot und Bermudablau)
  • 1 Stempelset
  • 1 Stempelblock
  • Flüssigkleber
  • Schneidebrett oder Schere, Lineal und Bleistift


Die Produkte von Stampin’ Up! könnt ihr übrigens über mich bestellen, denn ich bin unabhängige Demonstratorin. Einfach eine Mail an janasbastelecke@gmail.com mit euerer Bestellung schicken. Oder direkt über den Onlineshop bestellen (Bezahlung geht über Kreditkarte oder Paypal).

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.