Montag, 15. Mai 2017

Kreativer Montag 98 - Maskuline Geburtstagskarte zum 70ten

Letztes Jahr hatte ich schon eine Karte und Geschenke zum 80. Geburtstag von einem Mann gezeigt. Der Mann der die Karte zum 70. Geburtstag bekommen hat ist ebenfalls einer der Ehrenamtlichen, die ich in einem Projekt von der Arbeit betreue.

Männerkarten oder eigentlich insgesamt selbstgestaltete Geschenke für Männer findet man auf jeden Fall nicht so oft, wie für Frauen und Kinder. Falls ihr meine anderen Ideen noch nicht gesehen habt, könnt ihr sie unter dem Label für Männer finden.

Ich hab darauf geachtet, dass sie eher schlicht ist, nicht zu verschnörkelt und nicht zu bunt.

Ich hoffe ich konnte euch mit der Karte und dem passenden Video eine Anregung geben, die Karte kann man vom Layout natürlich auch übernehmen und dann doch eher verspielter gestalten, wenn sie für eine Frau oder ein Kind sein soll.

Der Song, den ich im Video verwende, ist von Josh Woodward aus dem Album "The Simple Life" und heißt "Memorized" (CC BY 4.0 International). 

Sonntag, 14. Mai 2017

Muttertagsgeschenkideen

Foto: Sylvie J.
Heute ist Muttertag und wir treffen uns gleich mit meiner Mutte zum Mittagessen.

Die Mutter meines Freundes hat heute Morgen schon Geschenke bekommen, die seine Schwester super verpackt hat.


















Für meine Mutter habe ich eine Verpackung für das besondere Lakritz gemacht, was ich für sie besorgt habe. Die kleinen Drops sind mit Veilchen und die offenen mit gelb und orange drin sind mit Zitrone und Orange.
Endlich konnte ich mal die Framelits Formen "Einweckgläser für Alle Fälle" für die Stanz- und Prägefamilie ausprobieren. Im Stempelset Glasklare Grüße sind passende Stempel dazu, da hab ich den Deckel mit gestempelt und mit silbernem Embossingpulver embossed. Zusätzlich hat sie schon Gestern einen Blumenstock für den Garten bekommen.

Falls ihr sehen wollt, wie wir den Muttertag verbracht haben, dann guckt euch doch den Vlog an, den ich mit meinem Handy gedreht und geschnitten habe. Ich wollte mal iMovie auf dem Handy testen, um eventuell Vlogs im Urlaub machen zu können.

Blogpost auf Snap-Tipps dem Snapfish Blog




Bereits vor ein paar Wochen wurde ich angefragt, ob ich Bilder von meinem Blog für den Blog von Snapfish zur Verfügung stellen würde. Dabei ging es um den Muttertag und die Bilder, die wir für meine Mutter zum 60. Geburtstag von früher nachgestellt hatten.
Der Postbeitrag heißt "Für einen besonderen Muttertag: Die 5 schönsten Fotogeschenke", also wenn ihr Lust habt, dann schaut doch mal rein und holt euch weitere Anregungen für Fotogeschenke.

Montag, 1. Mai 2017

Kreativ Blog-Hop - Thema Hochzeit


Für den heutigen Blog-Hop hab ich es leider nicht geschafft, ein Projekt zu gestalten. Damit ich trotzdem teilnehmen kann, zeige ich euch heute einfach alle Projekte, die ich bereits zum Thema Hochzeit hier gezeigt habe.

Die Anderen zeigen euch aktuelle Projekte zum Thema, also guckt doch einfach auch mal bei ihnen vorbei.
Angelika Schmitz von Kreativ-Stanz
Dorothea Keiling von Kreativ mit Stempeln
Stefanie Steichele von Meinekreativwerkstatt
Ulrike Schmidbaur von Ulrikes Bastelversum








































Vorbereitungen für eine Hochzeit (September 2015)











Montag, 24. April 2017

Kreativer Montag 97 - Origami Schmetterling

Beim heutigen Kreativen Montag seht ihr meine Mutter als Gastbastlerin. Das Video ist in unserem Osterurlaub am Gardasee entstanden.
Die Origami Schmetterlinge hatte meine Mutter auf YouTube entdeckt, als sie nach Frühjahrsdeko für die Arbeit gesucht hat. Das Anleitungsvideo von dem sich meine Mutter die Inspiration geholt hat ist von bastelnmitpapier.




Am Gardasee hatten wir ein kleines Mobilhaus auf einem Campingplatz. Gedreht haben wir drinnen, wegen der Geräuschkulisse draußen und weil es einfach viel zu hell war. Das seht ihr in den Outtakes, denn wir haben auch ein Intro draußen gemacht, bei dem wir direkt in die Sonne gucken mussten und man im Hintergrund die ganzen Camper hört, die ihr Geschirr abwaschen ;)



Die Konstruktion mit dem Stativ war etwas wild. Ich hatte die Halterung für mein iPhone fürs Stativ dabei, aber man hat die Füße in der Aufnahme sehen können. Deshalb hat mein Freund es nach vorne gelehnt und hinten mit seinem Shirt beschwert, damit es nicht umkippt.

Eigentlich ist das Video nicht lang, ich hab nur noch die witzgen Outtakes mit reingepackt. Mein Bruder hatte mitten in der Altstadt von Verona angefangen ein Intro für mich zu sprechen, ohne dass ich ihn darum gebeten hab. Fand ich aber witzig, deshalb ist es mit drin. Am nächsten Abend in Sirmione hab ich ihn dann gebeten, dass wir gemeinsam ein Intro machen, mit Wasser im Hintergrund. So gibt es quasi 3 Intros ;)

Der Song, den ich im Video verwende, ist von Josh Woodward aus dem Album "The Simple Life" und heißt "Memorized" (CC BY 4.0 International).

Nach dem Videodreh sind wir runter zum Strand, wo mein Bruder schon in der Sonne lag. Es war ziemlich warm, aber nicht so, dass ich mich in das noch eiskalte Wasser getraut hätte. Außerdem hatte ich Probleme damit auf den Steinen zu laufen. Meine Mutter, mein Bruder und mein Freund haben sich aber kurz abgekühlt, die Jungs sogar mehrfach.


Ich habe früher schon 3D Origamiprojekte als Geschenke gemacht. Falls ihr die verpasst haben solltet, verlink ich sie euch hier einfach mal.

Kreativer Montag 11 - 3D Pinguin

Origami-Schwanenboot als Hochzeitsgeschenkverpackung für ein Minialbum in einer Explodieren Box.